Aktuelles‎ > ‎

Saisonausfahrt Radgruppe

veröffentlicht um 23.09.2012, 23:40 von Andreas Moster   [ aktualisiert: 23.09.2012, 23:51 ]
Die Jahresabschlussfahrt der Mountainbikegruppe des TV Salmbach ging am Samstag, 20. September 2012, nach Rastatt. Wegen leichtem Regen verschob sich die geplante Abfahrt von 9 auf 10 Uhr - dann hatte Petrus Einsicht mit uns und die Fahrt begann am Vereinsheim in Salmbach.
Über Langenbrand, hinab durchs Felsenmeer hatten wir die Anfahrt zum Eyachtal. Dort fuhren wir auf der linken Seite bis zur Eyachmühle. Jetzt begann der leichte Anstieg der dann durchs Dürreych-Tal bis zur Kreuzlehütte führte. Den Anstieg versüßten sogar einige Sonnenstrahlen, die dann allerdings auf fast 1000 m Höhe dichter Bewölkung Platz machten. Kurz darauf gab es am Hohloh-Turm eine Rast mit Vesper.
Nach schneller Abfahrt kamen wir im Murgtal bei sommerlichen Temperaturen an und schnell wurde die Radkleidung gewechselt. Wir folgten fortan dem schönen Murgtalradweg (Tour de Murg), der uns durch Gernsbach nach Gaggenau führte. Die letzten Kilometer durch Kuppenheim nach Rastatt waren bereits geprägt durch die Vorfreude auf eine kühle Erfrischung im „Hopfenschlingel“ in Rastatt. Hier hatten wir einen tollen Abschluss bei Hefeweizen und leckerem Essen nach immerhin 77,3 km und 928 Höhenmetern.

Nach der Rückfahrt mit der Bahn bis zum Bahnhof Pforzheim holten uns fleißige Familienmitglieder ab und ersparten uns dadurch das Hochtreppeln. Vielen Dank dafür und an Rüdiger Schittenhelm, der diese Tour plante und anführte. 


Comments